The Source List for the 1790 Table of Usages of the Term “Aufklärung”

What follows is the “List of Examples” that appears at the start of Part II of the “Kritischer Versuch über das Wort Aufklärung (Beschluss),” Deutsche Monatschrift III (November 1790): 205–37.  Whenever possible, I have added links to the full text of the examples (I will continue to add additional links when I have the time) and, in those cases where subsequent scholarship has identified the authors of articles published anonymously, have inserted (in square brackets) their names.

The author preceded each of the entries on the list with a letter, which served as a way of referring to the text in the discussions of the differing usages that constituted the second part of the essay (I should confess that the rationale for the assignment of letters escapes me).  The letters J, V., and W. were not employed.

I’ll have more to say about what is (and, especially, what isn’t) on the list in a future post.


A. Berlinisches Journal für Aufklärung herausgegeben von G. N. Fischer und A. Riem. Berlin 1788. 89.

B. [Riem Andres], Über Aufklärung, 1tes und 2tes Fragment 4te Aufl. Berlin 1788

C. [Triebel, Johann C.], Beleuchtung der Schrift: Uber Aufklärung, 2. Aufl., Berlin 1788.

D. Fragment über die Aufklärung, von J. G. Schlosser. In dessen kleinen Schriften Th. 4, Basel 1785.

E. Philosophisches Magazin, herausgegeben von J. A. Eberhard, Halle 1788.

F Bemerkungen über das Preussische Religionsedikt, von Heinrich Würzer, Berlin 1788.

G. Wohlgemeinte Erinnerungen an ausgemachte, aber doch leicht zu vergessende Wahrheiten, von D. W. A. Teller, Berlin 1788.

H. Das Recht der Fürst über die Religion ihrer Unterthanen, Halle 1789.

I. Versuch über die Aufklärung des Landmannes, von R. Z. Becker, Dessau und Leipzig 1785.

K. [Bahrdt, Carl Friedrich] Über Pressefreyheit und deren Grenzen, Züllichau 1787.

L. Über Friedrichs des Grossen, von dem Ritter von Zimmermann, Hannover 1788.

M. Vertheidigung Friedrich des Grossen gegen den Grafen von Mirabeau, von dem Ritter von Zimmermann, Hannover 1788.

N. [Rochow, Friedrich Eberhard von, “Bemerkungen über die Abhandlung im März-Stück der Berliner Monatsschrift 1789, betitelt: ‘Verba valent, sicut nummi’: oder von der Wortmünze”], Braunschweigisches Journal, philosophischen, philologischen med pädagogischen Inhalts. Herausgegeben von E. C. Trapp, J. Stuve, C. Heusinger und J. H. Campe, Brannschweig 1788 f.

O. Väterlicher Rath für meine Tochter. Ein Gegenstück zum Theophron, von J. H. Campe, Braunschweig 1789.

P. Über die wahren Quellen des Nationalwohlstandes, Freiheit, Volksmenge, Fleiss, von August Hennings, Kopenhagen und Leipzig I785.

Q. Winke für gute Fürsten, Prinzenerzieher and Volksfreunde, von M[artin] Ehlers, Erster Teil, Kiel und Hamburg I786.

R. Über den Umgang mit Menschen, von A. Freiherr v. Knigge, 2 T., Hannover 1788.

S. Lehrbuch der Staatspolizeiwissenschaft, von I .H. Jung (Johann Heinrich Jung-Stilling), Leipzig 1788.

T. Skizze der Kultur und Aufklärung des achtzehnten Jahrhunderts im journal des Luxus und der Moden, August 1789.

U. Geschichte des menschlichen Verstandes, von Karl Friedrich Flögel, 3te Aufl., Breslau 1776.

X. Berlinische Monatsschrift. Herausgegeben von Gedike und Biester, Juni 1789.

Y. An den Verfasser der Fragmente: Über Aufklärung, von dem Reichsgrafen von G… Berlin 1788.

Z. Edikt, die Religionverfassung in den Preussischen Staaten betreffend, d. d. Potsdam, den 9. Juli 1788.

About James Schmidt

Professor of History, Philosophy, and Political Science Boston University
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s